Franz Logo
Hochdorfer_Logo
facebook
PfrommerLogo
Holzwork
Autoservice Ayasse
Sparkasse Pforzheim Calw
Logo Pfingsten g
Infos zum Turnier

Das erwartet Euch bei uns:

Spielfeld:

  • Gespielt wird auf dem Sportplatz in Hirsau auf vier Kleinfeldrasenplätzen direkt am Festzelt.

Schuhe:

  • Es darf nur in Turnschuhen gespielt werden !!
  • Wir weisen darauf hin, dass Stollen- oder Noppenschuhe nicht erlaubt sind !!

Spielzeit:

  • Die Spielzeit beträgt 2 x 10 Min durchlaufend. Die Zeitnahme erfolgt zentral durch die Turnierleitung. Nachspielzeiten sind nur in Ausnahmefällen möglich und werden vom Schiedsrichter selbst genommen. Die Spielzeiten können je nach Meldungen auch verkürzt werden !!

Anspiel und Spielball:

  • Die auf dem Turnierplan erstgenannten Mannschaften haben Anspiel, bestimmen die Trikotfarbe und stellen den Spielball.

Siegerehrung:

Siegerehrung

  • Finden nach den Endscheidungsspielen vor der Turnierleitung statt.

Startgebühren:

  • Zum Turnier werden nur Mannschaften zugelassen die das Meldegeld vor Turnierbeginn bezahlt haben. Am besten das Meldegeld nach der Anmeldebestätigung überweisen.

 

Meldegeld je Mannschaft

Spielklasse

15,- €

Team bei 7-Meter Turnier

45,- €

Männer / Frauen

40,- €

Hobbymannschaften / Bubble Soccer

30,- €

männl. und weibl. A-Jugend

männl. und weibl. B-Jugend

Pro Verein wird maximal eine Meldegebühr von 125,- € erhoben!

 

Teilnehmerbogen:

  • Jede Mannschaft muss sich am Spieltag bei der Turnierleitung anmelden. Jede Mannschaft erhält einen Spielberichtsbogen, der bitte umgehend vollständig ausgefüllten bei der Turnierleitung wieder abgeben wird. Vereine die mit mehr als einer Mannschaft am Turnier teilnehmen, dürfen innerhalb ihrer Mannschaften keine Spieler austauschen. Außerdem ist es für Jugendspieler nicht zulässig, an einem Tag an mehr als einem Turnier teilzunehmen.

Turnierbeginn:

  • Pfingstfreitag:
  • 7-Meter Turnier
  • Bubble Soccer
  • Pfingstsamstag: ab 10:00 Uhr
  • Männer ( nach der Vorrunde wird in A und B Pokal aufgeteilt)
  • männliche A-Jugend
  • männliche B-Jugend
  • Pfingstsonntag: ab 11:00 Uhr
  • Frauen
  • weibliche A-Jugend
  • weibliche B-Jugend
  • Pfingstmontag: ab 10:00 Uhr
  • Hobbyturnier
  • Ein paar Tage vor dem Turnier erhält jede teilnehmende Mannschaft ein Vorabspielplan. Die genannten Anwurfzeiten sind vorläufig und können sich je nach Teilnehmeranzahl noch ändern!
  • Der endgültige Spielplan wird am Spieltag erstellt.

Sanitäre Anlagen:

  • Für die Spieler stehen Umkleiden, Duschen und Toiletten in der angrenzenden Sporthalle zur Verfügung. Die Zelter nutzen ebenfalls die sanitären Anlagen in der Sporthalle. Es werden auch mobile Toiletten (Dixis) an den Zeltplätzen bereitgestellt. Duschen und Toiletten sind jeweils bis 22:00 Uhr geöffnet, danach müssen die Toiletten am Festzelt oder an den Zeltplätzen genutzt werden.

Zeltplatz:

zeltplatz

  • Rund um das Sportgelände kann gezeltet werden. Der Zeltplatz wird von uns zugewiesen. Der Zeltplatz ist sauber zu halten und auch sauber zu verlassen. Es sind ausreichend Müllbehälter aufgestellt. Den Zeltplatznutzern werden Müllbeutel ausgehändigt. Diese können auch bei der Turnierleitung geholt werden. Volle Beutel bitte in den dafür vorgesehenen Container werfen. Glasabfall unbedingt gesondert entsorgen.
  • Offenes Feuer ist nur an von uns vorbereiteten Stellen erlaubt.
  • (Gras Nabe wird von uns ausgestochen!)
  • Für die Übernachtung auf dem Zeltplatz erheben wir eine Kaution in Höhe von 20€ / Verein. Diese wird beim sauberen Verlassen des Zeltplatzes wieder zurückgezahlt.
  • Nutzung des Zeltplatzes auf eigene Gefahr!

Frühstück:

  • Da das Vereinsheim neben dem Sportplatz zur Zeit nicht verpachtet ist, wird ein Frühstücksbuffet im Festzelt angeboten !!
  • Um besser planen zu können bitte voranmelden und Anzahl der benötigten Frühstücke (pro Tag) angeben.

 

Biertischgarnituren:

  • Wir haben eine begrenzte Anzahl von Garnituren, diese können beim Schichtführer im Festzelt, von einem Vereinsvertreter unter Angabe seiner Personalien (Ausweis mitbringen), einer Kaution (in Höhe von 20€ je Garnitur) und einer kleinen Gebühr von 3€ ausgeliehen werden.

Verpflegung:

  • Für das leibliche Wohl ist während des gesamten Turniers – zu fairen Preisen - bestens gesorgt.
  • Das Mitbringen von eigenen Getränken in das Festzelt (insbesondere während der Abendveranstaltung) ist strengstens untersagt. Der Sicherheitsdienst wird Kontrollen machen.

Alkohol:

  • Wir nehmen den Jugendschutz sehr ernst. Alkohol wird nur entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen ausgegeben.
  • Hinweis an alle Jugendtrainer und Betreuer: Der Genuss von mitgebrachten Spirituosen durch Jugendliche steht in Eurer Kontrolle und Verantwortung!!!

Abends im Festzelt:

  • Von Freitag bis Samstag wird mit DJ oder Live Musik für gute Stimmung gesorgt.
  • Feiert euren Turniererfolg oder pflegt die Kameradschaft zu euren Sportkameraden. Schliesst Freundschaften oder lasst euch Unterhalten. Geniest die Atmosphäre am Weizenbrunnen oder ab 21.00Uhr in unserer Bar.
  • Jugendliche unter 16 Jahren müssen dem Jugendschutzgesetz entsprechen, das Festzelt um 24:00 Uhr verlassen.

 

So findet Ihr uns:

So findet Ihr uns

 

Noch Fragen?

  • Bei der Turnierleitung hilft man Euch gerne weiter.

 

  • Oder bei: 

Esther Mienhardt

 Nagoldweg 32

 75365 Calw-Ernstmühl

 Tel.: 07051 / 58351

 Fax: 07051 / 962197

 E-Mail: emienhardt@tsvhirsau.de

 

Wir wünschen viel Spaß, faire Spiele

und einen angenehmen Aufenthalt beim

TSV Hirsau !!

 

 

[zurück]